DIE BILLIGSTE UND GÜNSTIGSTE PKV

Günstige Krankenversicherung / PKV

Oftmals taucht bei der Wahl nach der geeigneten Krankenversicherung die Frage auf, ob eine günstige private Krankenversicherung die richtige Entscheidung ist.

Zunächst ist zu überlegen, unter welchen Gesichtspunkten man eine Krankenversicherung (z.B. billigste private Krankenversicherung) sucht.

Für Existenzgründer , bei denen die weitere finanzielle Zukunft noch unklar ist, wäre sicherlich eine preiswerte private Krankenversicherung (siehe auch günstige private Krankenversicherung) zu empfehlen, die jedoch ein nicht zu stark eingeschränktes Leistungsspektrum bieten sollte. Eine Suche nach diesen Aspekten dürfte hier sinnvoll sein, da die Gefahr besteht, nach wenigen Jahren wieder in die gesetzliche Krankenversicherung wechseln zu müssen, wenn es mit der Selbstständigkeit nicht auf Anhieb klappt.

Sollte jedoch eine längerfristige selbstständige Tätigkeit zu erwarten sein - und somit eine längere Versicherungszeit in der PKV - , empfiehlt sich die Berücksichtigung von weiteren Kriterien, wie z.B. der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Versicherers. In diesem Fall muss jeder für sich prüfen, ob der entsprechende Beitrag auch dauerhaft für ihn finanzierbar ist. (siehe Artikel beste Krankenversicherung)

In besonderen Lebenssituationen, wie z.B. einer später geplanten Auswanderung, oder der vorübergehenden Versicherung von erwerbslosen Ehegatten, die mittelfristig wieder pflichtversichert werden, kann eine preisgünstige Krankenversicherung die beste Wahl sein. Zu prüfen ist trotzdem, ob auch für diese überschaubare Zeit auch ein akzeptables Leistungsniveau gegeben ist. Oftmals bieten die ganz besonders billigen Anbieter lediglich Leistungen, die sich nahe an dem Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung orientieren. So ist häufig die Heilpraktikerbehandlung ausgeschlossen, im Krankenhaus wird nur die allgemeine Klasse erbracht, und beim Zahnersatz beträgt die Kostenbeteiligung der PKV in vielen Fällen nur 60 %. Gerne wird auch von diesen günstigen Versicherern das Hausarzt-Prinzip (auch Primärarztprinzip genannt) vorgeschrieben, d.h. der Patient hat sich vor der Konsultation von Fachärzten seinem Hausarzt vorzustellen, der ihn dann im Rahmen seiner "Lotsenfunktion" nach Prüfung des medizinischen Sachverhalts überweist.

Billigste Krankenversicherung

Die Alternative ist die Absicherung eines umfassenderen Leistungspakets mit höheren jährlichen Selbstbehalten. Unter Umständen ist das die bessere "billige" Lösung, abhängig von den persönlichen Ansprüchen. (siehe auch gute private Krankenversicherung)

Auch wenn man auf Dauer die Mitgliedschaft in der PKV einplant, kann man sich mit geringeren Leistungen zufrieden geben - zugunsten eines günstigen Beitrags. Jeder sollte selbst für sich entscheiden, ob den guten Leistungen oder der finanziellen Ersparnis der Vorzug gegeben werden soll. Bei jüngeren Männern ist in der privaten Krankenversicherung oftmals auch beides miteinander vereinbar.

Gut verdienenden Angestellten sollte man von den extrem billigen Tarifen jedoch abraten! (siehe auch Artikel "die billigste Krankenversicherung") Diese müssen oftmals mit Leistungseinbußen "erkauft" werden, die man früher oder später bereuen könnte. Die Beitragsersparnis ist durch die Beitrags-Mitfinanzierung des Arbeitgebers nur zur Hälfte spürbar, daher sind diese Tarife oftmals für diesen Personenkreis nicht lohnend. Diese Personengruppe sollte Ihr Augenmerk darauf richten, einen Versicherer bzw. Tarif zu wählen der die Beiträge langfristig stabil hält. Für diese sicherlich auch für aufgeklärte Interessenten schwierige Aufgabe empfiehlt sich die Konsultation eines Versicherungsberaters, der den Markt langfristig beobachtet hat, und entsprechend beraten kann.

   A N F O R D E R U N G    K O S T E N L O S E S   A N G E B O T


Geschlecht

männlich weiblich

Geburtsdatum

Versicherungswunsch im Krankenhaus

Wahl der Selbstbeteiligung

Versicherungswunsch Krankengeld

Krankengeld ab dem

Krankenhaustagegeld

Beschäftigungsart

Mail Adresse   

Datenschutzerklärung

  JA - gelesen und akzeptiert





Sie haben Fragen? info@sponsor4you.de Telefon: 0711/28052890 Telefon: 0711/28052891

© 2011 sponsor4you.de, All Rights Reserved. Datenschutzerklärung




Links zum Thema billigste Krankenversicherung, billigste private Krankenversicherung, Freiberufler private Krankenversicherung, billigste private Krankenversicherung, Mann private Krankenversicherung, Krankenversicherung billigste Frau private Krankenversicherung, billigste private Krankenversicherung, Beamte private Krankenversicherung, Kind private Krankenversicherung, und private Krankenversicherung billigste .